× DutyOlympiade 2020

Regeln (Allgemein)

  • Beiträge: 5769
(Version 0.9) - Nicht die finale Version, aber schon mal zu Ansicht)

1. Teams
1.1. Es gibt nur Dreierteams (Einen Leader und 2 Mates)
1.2. Teams können jederzeit gemeldet werden. Anmeldeschluss ist der 15.6.2022
1.3. Sollten sich mehr als 10 Teams anmelden entscheidet das Los über die Teilnahme
1.4. Bis einen Tag vor der Veranstaltung können Teammates ausgetauscht werden
1.5. Während der Veranstaltung dürfen keine Teammates ausgetauscht werden

2. Schiedsrichter
2.1. Für jedes Einzelturnier müssen mindestens 2 Schiedsrichter aus einem oder mehreren anderen Team/s anwesend sein
2.2. Sollten Teams sich einig sein können sie nach Absprache mit der Orga darauf verzichten. Sollte in diesem Fall eine Unstimmigkeit entstehen, bekommen BEIDE Team ohne weitere Diskussion 0 Punkte für das Turnier

3. Auswertung/Punkte
3.1. Jedes Team bekommt pro Einzelturnier Punkte und zwar für:
3.1.1. X Punkte für das Antreten des Einzelturniers
3.1.2. X Punkte für eine Niederlage
3.1.3. XX Punkte für ein (soweit möglich) Unentschieden
3.1.4. XXX Punkte für einen Sieg
(3.1.5. Bonuspunkte / Ausnahmeregel: Sollte ein Team in einem noch zu bestimmenden Einzelturnier Platz 8-10 erlangen, darf es für Bonuspunkte noch einmal gegen den Sieger antreten. Sollte/n es/sie dann gewinnen (vergleichbar dem Looserbracket) bekommen sie Bonuspunkte, die in die Gesamtwertung einfließen. Diese Regel ist noch nicht final!)
3.1.6. Sollte ein Team nicht antreten, obwohl alles Erforderliche und die Gegner bereit sind, werden sie umgehend von diesem Einzelturnier disqualifiziert. Dieses wird von der Orga bestimmt und eingetragen. XX Punkte gibt es dann für das Team, das bereit war
3.2. Das Verlierer-Team muss die Punkte eintragen - Die Orga muss das bestätigen
3.3. Die Punkte aus jedem Einzelturnier werden in eine Gesamtauswertung zusammen gefügt
3.4. Die drei Teams mit der höchsten Gesamtpunktzahl gewinnen Bronze, Silber oder Gold
(3.5. Das Sieger Team wird in einem letzten Turnier ausspielen, wer DER Olympiasieger 2022 wird (auch noch nicht final))

4. Allgemeine Regeln

4.1. Alkohol
4.1.1. Da alkoholische Getränke erlaubt und erwünscht sind, sind die Wettkämpfe auch alkoholisiert erlaubt.
4.1.2. Sollte ein Teammate zu betrunken sein (die Orga versucht das einzuschätzen) wird das Team vom Einzelturnier ausgeschlossen. (Die Orga entscheidet das und nicht das betrunkene Teammate!)
4.2. Drogen
4.2.1 Alle Arten von Drogen (außer Alkohol) sind NICHT gestattet.
4.3. Beschädigungen
4.3.1. Es kann immer etwas kaputt gehen. Allerdings sollte das der Orga SOFORT gemeldet werden. Man kann über alles sprechen. Jeder Einzelne sollte eine Haftpflicht haben, ebenso wie der Verein. Somit hat keiner einen schlimmen finanziellen Schaden. Keiner ist jemandem wirklich böse, wenn jemand aus Versehen etwas kaputt macht, aber wenn am nächsten Tag etwas auffällt und 'keiner ist es gewesen' hinterlässt das einen bitteren Beigeschmack. Also falls etwas passiert, umgehend der Orga Bescheid sagen.
Wer seinen Feind umarmt, macht ihn bewegungsunfähig...

SweetDevil 4ever
Letzte Änderung: 2 Monate 3 Wochen her von [DKC]Mr.SweetDevil.
2 Jahre 4 Monate her #25107

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden